Niederdeutsch an den Hochschulen

Niederdeutsche Philologie wird in den meisten Fällen als Abteilung innerhalb der Germanistik, oft Teil der Dialektologie betrieben. Traditionell liegt ihr Schwerpunkt auf der Beschäftigung der älteren Sprachstufen Altsächsisch und Mittelniederdeutsch und den kulturhistorischen Horizonten der Hansezeit. 

In einer reichen Tradition stehen die Arbeitsstellen zu den überregionalen niederdeutschen Wörterbüchern: 

Mittelniederdeutsches Wörterbuch
Hamburgisches Wörterbuch
Mecklenburgisches Wörterbuch
Mittelelbisches Wörterbuch
Niedersächsisches Wörterbuch
Pommersches Wörterbuch
Preußisches Wörterbuch
Schleswig-Holsteinisches Wörterbuch
Westfälisches Wörterbuch

Links zu digitalen Wörterbüchern:

Mittelniederdeutsches Wörterbuch

http://www.koeblergerhard.de/mndwbhin.html

Otto Mensing: Schleswig-Holsteinisches Wörterbuch

https://dibiki.ub.uni-kiel.de/viewer/toc/PPN1750113996/1/LOG_0000/

Ostfriesisches Wörterbuch Otto Buurman:

https://www.oostfreeske-taal.de/buurman/

Ostfriesisches Online-Wörterbuch:

https://www.platt-wb.de/

In jüngerer Zeit sind Fragen zum Miteinander von Nieder- und Hochdeutsch in der gesprochenen Sprache sowie zu Spracheinstellungen hinzugetreten. Die niederdeutsche Literaturwissenschaft ist nur schwach ausgeprägt.

Links:

Verein für niederdeutsche Sprachforschung:

http://www.vnds.de

Niederdeutsch an Hochschulen:

Universität Hamburg

Institut für Germanistik

Abteilung Niederdeutsche Sprache und Literatur

Prof. Dr. Ingrid Schröder

https://www.slm.uni-hamburg.de/germanistik/personen/niederdeutsche-sprache-literatur.html


Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Germanistisches Seminar

Niederdeutsche Abteilung 

Prof. Dr. Michael Elmentaler

https://www.germanistik.uni-kiel.de/de/lehrbereiche/niederdeutsch/


Europa-Universität Flensburg

Seminar für Germanistik

Abteilung für Niederdeutsche Sprache und Literatur

Prof. Dr. Willy Diercks

https://www.uni-flensburg.de/germanistik/arbeitsbereiche/abteilung-fuer-niederdeutsche-sprache-und-literatur-und-ihre-didaktik/


Universität Rostock

Institut für Germanistik

Prof. Dr. Andreas Bieberstedt

https://www.germanistik.uni-rostock.de/forschung/niederdeutsche-philologie


Universität Greifswald

Institut für Deutsche Philologie

Arbeitsbereich Germanistische Sprachwissenschaft

Kompetenzzentrum für Niederdeutschdidaktik

Dr. Birte Arendt

https://germanistik.uni-greifswald.de/institut/arbeitsbereiche/kompetenzzentrum-fuer-niederdeutschdidaktik/


Technische Universität Magdeburg 

Institut für Germanistik 

Arbeitsstelle Niederdeutsch

Dr. Ursula Föllner 

https://www.ger.ovgu.de/Fachgebiete/Germanistische+Linguistik/Arbeitsstelle+Niederdeutsch.html


Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 

Institut für Germanistik 

Linguistische Pragmatik und Soziolinguistik / Niederdeutsch

Prof. Dr. Jörg Peters 
https://uol.de/germanistik/niederdeutsch


Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Abteilung Sprachwissenschaft des Germanistischen Instituts

Centrum für Niederdeutsch

Prof. Dr. Helmut Spiekermann

https://www.uni-muenster.de/Germanistik/cfn/


Universität Paderborn

Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft 

Prof. Dr. Doris Tophinke

https://kw.uni-paderborn.de/institut-fuer-germanistik-und-vergleichende-literaturwissenschaft/germanistische-und-allgemeine-sprachwissenschaft/tophinke/


Universiteit Gent

Vakgroep Taalkunde

Prof. Dr. Anne Breitbarth

https://research.flw.ugent.be/nl/anne.breitbarth

Scroll to Top